Embrace Japan – Planet of the Cats – Catgirl [Nonscale] NSFW


Hier nun also mein erstes Fotoshooting der erotischen Art, das mir sehr viel Spaß gemacht hat. Neko kommt aus dem Hause Embrace Japan und ist eines von gleich mehreren Nonscale-Releases in 2012, EJ ist noch relativ neu am Markt und es wird sich zeigen, ob sich hier eine weitere Top-Figurenschmiede entwickelt. Qualitativ lässt diese Figur ein wenig zu wünschen übrig, die Bemalung ist recht einfach und nicht so filigran, wie man es bei dem saftigen Preis von 140€ erwarten sollte. Dafür hat man versucht, das mit ein wenig Drumherum wieder wett zu machen.

Es gibt ein Poster dazu, das dass Originalartwork der Figur zeigt, weiterhin einen Stuhl, drei Ketten mit Clipverschluß, eine kleine Katze sowie ein besonders witziges Gimmick, ein kleiner Bogen mit Schamhaar-Tattoos die man wahlweise im Intimbereich oder anderswo aufkleben kann. Warum die Figur ein Nonscale ist, weiß ich nicht aber mit einer Höhe von 17 cm entspricht sie schätzungsweise dem Maßstab 1\6 und ist größer als erwartet.

Zu den Fotos bleibt zu sagen, obwohl die Figur nicht die beste ist lässt sich Neko schön in Szene setzen. Ich hatte hier auch einmal die Gelegenheit mit Licht zu spielen und wollte das es die Figur sanft umschmeichelt.  Der Sepia Effekt macht das ganze noch erotischer und hat irgendwie etwas zeitloses, kombiniert mit ihrem mystischen Gesichtsausdruck. Je nach Blickwinkel schaut sie etwas traurig, nachdenklich, verführerisch und geheimnisvoll.

Arme plus Kopf kann man abnehmen um die Kleidung zu entfernen, ebenso die Ketten die sich vielfältig anbringen lassen. Der Stuhl macht sich bestimmt auch bei anderen, sitzenden Figuren gut oder kann als Deko für Hintergründe benutzt werden.

Von der Seite betrachtet kommen ihre langen Beine gut zur Geltung,die schwarzen Thighs harmonieren perfekt mit den weißen Lack-Pumps und geben die elegante Note.


Advertisements

5 Antworten zu “Embrace Japan – Planet of the Cats – Catgirl [Nonscale] NSFW

    • Hihi… das trifft den Nagel wohl auf den Kopf…auf der Box ist auch ein FSK 18 Hinweis…

      Übrigens sehr fotogen die Mieze.Nachdem ich im Sepia Modus aufgenommen habe, hat es mir noch besser gefallen.Was meinst du, noch ein paar farbige Bilder dazuposten?

      • Durch die farbigen Bilder hat man einen schönen Vergleich. Ich finde bei den Bildern im Sepia Modus kommt das Spiel aus Licht und Schatten deutlich besser zur Geltung (neko14 gefällt mir da ganz besonders). Für die erotischen Aufnahmen passt diese Stimmung sehr gut.

  1. Woah, ich hatte die Neko grade letzte Woche auf Sankakucomplex gesehen und jetzt seh ich das du eine hast >_<
    Ich fand das mit dem Stuhl so toll und das man sie ausziehen kann *Spielkind*
    Was für ein Maßstab könnte das sein, die sieht recht klein aus von den Details.
    Wenigstens ein farbiges Referenzbild würde ich schon mit reinpacken, der vollständigkeit halber.
    P.S. kannst du nicht auch andere Modelle, wie Kanu Unchou, auf den Stuhl platzieren?

    • Hab mal ein wenig Text nachgetragen und farbige Bilder.

      Ja ich musste lange auf die Neko warten, war dann aber überrascht das sie recht groß ist und ein paar nette extra dabei hat.Die Kanu Unchou passt irgendwie nicht auf den Stuhl, wegen den Haaren aber die Hitagi passt gut drauf. Hab irgendwie kaum sitzende Figuren…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s